6. August 2017

das war das IntSAAB 2017



Hier meine Bilder/Eindrücke vom internationalen SAAB-Treffen in Dinslaken
welches seit 12 Jahren mal wieder in Deutschland stattfand, dieses Mal in Dinslaken
Veranstaltungsort war die Trabrennbahn von Dinslaken
https://www.dintrab.net/



Mein ´63er SAAB 95 mit dem ´64er SAABO Wohnwagen von Carsten
SAAB baute von 1964 bis 1968 etwas mehr als 400 Stück dieser Wägelchen, Carsten´s hat die Nummer 29 und ist einer von 2 bekannten, in Deutschland zugelassenen
Der Name SAABO ist ein kleines Wortspiel:
"bo" bedeutet im schwedischen wohnen



Dieser tolle ´55er SAAB 92b stand 38 Jahre auf einem schwedischen Schrottplatz und wurde von einem Deutschen aus Frankfurt/Main gerettet und behutsam restauriert
Der Besitzer reiste mit dem 2 Zylinder-Boliden auf eigener Achse zu dem Treffen an


Dieser Schwede schaffte es noch genau bis zum Treffen
und erlitt dann einen Schaden am Kühler


Englischer SAAB 95 ex Kombi als PickUp-Umbau


Ein sehr seltenes Gefährt


Dieser fantastisch restaurierte ´60er SAAB 95 aus England machte den ersten Platz
"best of show"


Es waren auch einige sogenannten TOPPOLA-Camper vor Ort
Hierbei handelt es sich um Wohnkabinen die nach Ausbau der Heckklappe montiert werden


Ein sehr spezieller Umbau es ehemaligen SAAB 96 mit V4
Jetzt mit einem Ford V6 motorisiert und einigen Umbauten
Unter anderem wurde das Dach gechoppt, also um einige Zentimeter abgesenkt


Das ist der Wagen der Trabrennbahn Dinslaken
ein ´78 er Opel Diplomat V8
Der Klang des 5,4 Liter Motors ist einfach herrlich und ich erinnerte mich sofort an meinen ehmaligen Diplomat . . . hach ja . . .


Dirk´s zum Turbo umgebauter 900er
er besitzt den Wagen schon ewig, früher war es ein Oma-Auto in Rot


Schöne Gespanne waren auch vor Ort
ca ´71er SAAB 96 mit Wohnweagen Mostard Yvonne


Dethleff´s toller ´79er SAAB 96
 


super schöner und ganz früher SAAB 99
das Baujahr vermute ich 1969
 
 


2x Baujahr 1984: der silberne 99 von Tobi und Jens roter ´99 (mein ex)


SAAB 99 mit US-Scheinwerfern


Uwe mit seinem ´62er SAAB 96


Blicke über das Gelände


Nicht viele wurde gebaut
SAAB 9-4X


Nur ca 3000 Stück SAAB 9-5 II wurden noch produziert
und Kombis gibt es weltweit nur eine gute handvoll, in Deutschland meines Wissens nur 2


Seltene Farbe
letzter Facelift SAAB 9-5 I SportKombi


2-Takter im stelldichein


noch was extrem seltenes
eine von 6 gebauten/existierenden SAAB Sonett I
Zu diesem 2-Takter im Sportanzug kam der Besitzer und ehemalige SAAB-Ingenieur 1964 durch Zufall
Allerdings besaß der Sportwagen damals noch keinen Motor und kein Getriebe, welche er aber besorgte und einbaute, sodass der Wagen 1965 für den Verkehr zugelassen werden konnte


der Mann mit Hut ist Simo Lampinen, die finnische Rallye-Legende
ein sehr sympathischer Kerl


SAAB Sonett II


SAAB Sonett III


Mein 95 inmitten seiner Geschwister


Noch ein tolles Gespann
ca ´78er SAAB 99 CombiCoupé mit Wohnwagen Otten Kruiser DS


Abschlussparade mit SAAB 900 I Cabriolets
man versuchte die Farbe in Schwarz Rot Gold (Gelb) zu formieren


Und dann trat ich nach 2 Tagen wieder die Heimreise an


Das war ein sehr sehr schönes Treffen

1000 Dank an das Orga-Team

super Job !!!

👌😎👍




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen